Dutch Baby mit Gewürz Birne

Kennt ihr Ofenpfannkuchen, auch bekannt als Dutch Babys?Wer diese luftig leckeren Pfannkuchen noch nicht probiert hat, der sollte das unbedingt schnell nachholen. Gebacken werden sie, wie der Name schon vermuten lässt, im Backofen und nicht wie gewohnt auf dem Herd. Hier werden sie richtig heiß in einer gusseisernen Pfanne, die ordentlich vorgeheizt wurde gebacken undgehen dabei schön fluffig und groß auf. Also erschreckt euch nicht! Dutch Baby mit Gewürz BirneDa der Teig jedesmal komplett anders reagiert wenn er in der Paffe aufgeht, sieht der Pfannkuchen auch immer unterschiedlich aus. Je nachdem welche Pfanne ihr verwendet, wie euer Herd heizt und wie der Teig gerade gelaunt ist, könnt ihr riesengroße Luftblasen bekommen die am Ende sogar s bleiben. Oder euer Teig geht eher am Rand auf. Vielleicht fällt auch der gesamte Teig wieder in sich ein. Das weiß niemand vorher. Was ich aber sagen kann ist, dass, egal welche Form der Pancake hat, er super lecker ist!

Ich habe mich dafür entschieden kleine Pfannen (findet ihr zB auf ebay) zu verwenden, da sie eine perfekte Potion fassen und so jeder seine eigene Pfanne zum Frühstück oder Brunch bekommt. Auch zum servieren finde ich es einfach viel schicker!
Den Teig habe ich mit einem Teil Birne-Zimt Joghurt von Söbbeke angerührt. Diese bringt einen tollen Geschmack und kleine Fruchtstücke, die in dem Pfannkuchen richtig lecker sind.Dutch Baby mit Gewürz Birne Der Saison Joghurt schmeckt aber natürlich nicht nur in dem Teig, er muss auch unbedingt mit den pochierten Birnen dazu gegessen werden. Denn jetzt ist die gesamte Komposition perfekt! Söbbeke Joghurt gibt es im Glas oder Becher in richtig vielen leckeren Sorten. Alles BIO und mit echter Frucht! Hier findet garantiert jeder etwas. Ob Sahnejoghurt, Joghurt auf FruchtFruchtjoghurt oder Naturjoghurt,alles mit Herz und Liebe zu Milch und Kuh und als 100 % BIO-Molkerei. Und eine faire Bezahlung für die Betriebe. Für mich ist das heute wichtiger als je zuvor, denn nicht nur, dass ich für mein Kind und mich gute, wertvolle Lebensmittel kaufen möchte. Für mich ist es außerdem sehr wichtig, dass es dem Tier gut geht und es rrtgerecht und im besten Fall glücklich lebt. Nur so kann ich am Ende mit einem guten Gewissen meine Lebensmittel genießen.Dutch Baby mit Gewürz Birne

Zutatenliste

vier Portionen

Teig
5 Eier (M)
170 g Saison Joghurt Birne-Zimt
150 ml Milch
140 g gesiebtes Weizenmehl
1 TL Zimtpulver
1/2 TL Vanille Paste

für die Pfannen 4 TL Butterschmalz

Birnen
4-6 kleine, feste Birnen
700 ml Wasser
2 Zimtstangen
3 Anissterne
5 Nelken
1 Vanilleschote
2 EL Honig
Saft und Abrieb eine BIO Zitrone

Puderzucker
Haselnusskerne
Söbbeke Saison Joghurt Birne-ZimtDutch Baby mit Gewürz BirneDutch Baby mit Gewürz Birne

Zubereitung

1. Für die Birnen das Wasser mit den Gewürzen und mit Zitrone und Honig zum kochen bringen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Birnen schälen, halbieren und mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Die Hitze auf minimal herunterdrehen und die Birnen hinein geben. Deckel auf den Topf setzen und 3 Minuten ziehen lassen. Dann den Topf von der Herdplatte ziehen, Deckel abnehmen und so weitere 10 Minuten ziehen lassen. Die Haselnusskerne grob hacken und in einer beschichteten Pfanne unter rühren ein-zwei Minuten bräunen. In ein Geschirrtuch geben und die Kerne aneinander rubbeln. So löst sich der Großteil der Haut. Die Kerne gegebenenfalls nochmal in kleiner Stücke hacken.

2. Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Wenn die Hitze erreicht ist, die Pfannen hineinstellen und diese ebenfalls 5 Minuten vorheizen werden lassen (solltet ihr eine Gusspfanne mit Holzgriff haben, wickelt diesen gut mit Alufolie ein, so kann diese auch verwendet werden).

3. Aus den Zutaten einen glatten Teig arbeiten. Die heißen Pfannen vorsichtig mit einem doppeltem Tuch oder Ofenhandschuhen aus dem Ofen nehmen. In jede Pfanne einen gehäuften Teelöffel Butterschmalz geben und schmelzen lassen. Den Teig auf die Pfannen verteilen. Eine Suppenkelle je Pfanne etwa. In den Ofen schieben und ohne die Tür zu öffnen, die Pfannkuchen 13-15 Minten knusprig gold-braun backen.

4. Mit ordentlich Puderzucker bestäuben. Die Birnen aus dem Sud nehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. In Fächer schneiden und auf die Dutch Babies geben. Eine Portion Joghurt dazugeben und mit Nüssen bestreuen.Dutch Baby mit Gewürz Birne

Dutch Baby mit Gewürz BirneViel Spaß beim ausprobieren und guten Appetit.

Eure Stephie

 

Dieser Post ist in Kooperation mit Söbbeke entstanden. Daher wird er als Werbung gekennzeichnet.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar!

Fragen, Anregungen oder Kritik?
Kommentare sind das Salz in der Suppe, oder der Zucker im Kuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.