Pflaumen-Blätterteig Tarte

Im Spätsommer kurz bevor es richtig herbstlich wird ist Zwetschgen Zeit. Ich mag Zwetschgen sehr gerne und am allerliebsten in einem ganz schlichten Blechkuchen mit Streuseln und dazu ein großer Klecks Sahne mit Zimt. Und wer, wenn nicht die eigene Omi kann diesen Kuchen am allerbesten? Da ich aber dieses Jahr gar keine Lust hatte einen pieplangweiligen Zwetschgen Kuchen zu posten, und ich ehrlich gesagt auch gar keine Lust darauf hatte einen Solchen zu backen oder zu essen weil der Sommer einfach zu viel und zu lang für mein empfinden gewesen ist.Pflaumen-Blätterteig Tarte Die Lust auf Zwetschgen ging irgendwie an mir vorbei. Aber ich mag ebenso gerne Pflaumen, zu denen die Zwetschge zwar natürlich gehört, aber Pflaumen sind saftiger und für die meisten, mich eingeschlossen, sind sie eben nicht ganz so typisch Herbst und “normaler, langweiliger” Zwetschgen Kuchen. Als mir aber jetzt nun doch nach einem Zwetschgen bzw Pflauemn Kuchen war, habe ich mich dieses für eine extrem schnelle, einfache aber umwerfend leckere Pflaumen Tart entschieden.
Weiterer Pluspunkt für die Pflaumen, es gibt sie fast das ganze Jahr über importiert. Und sie schmecken auch ganz lecker. Zumindest als Kompott oder in Kuchen habe ich sie schon in der nicht Saison verarbeitet und war positiv überrascht wie schmackhaft sie waren.Pflaumen-Blätterteig Tarte

Zutatenliste

2 Packungen eckiger Blätterteig (Frische-Regal)
1 Ei, verquirlt
brauner Zucker

150 g Creme Fraiche
80 g Puderzucker
1 TL Speisestärke
1 EI (M)
1 kg Pflaumen
1,5 TL Zimtpulver
1/4 TL gem Kardamom

Puderzucker zum bestäubenPflaumen-Blätterteig Tarte Pflaumen-Blätterteig Tarte

Zubereitung

1. Den Blätterteig 10 Min. vor dem verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen. Die Verpackungen öffnen und ihn ausrollen und einen der beiden auf ein Stück Backpapier legen und auch ein Backblech setzten.
In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen und entsteinen und vierteln. Den Backhofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2. Den Rand etwa 2 cm breit, ringsherum mit dem verquirlten Ei bestreichen. Den zweiten Teig in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden und diese als Rand auf das Ei setzten und leicht andrücken. Restlichen Blätterteig zB. mit Käse bestreuen und zu Knusperstangen drehen und später separat backen.

3. Creme Fraiche, Ei, Speisestärke und Puderzucker glatt rühren. In die Mitte des Blätterteig geben und verstreichen. Die Pflaumen auf die Füllung geben und gleichmäßig verteilen. Zimt und Kardamom mischen und über die Pflaumen stäuben. Den Rand mit dem restlichen Ei bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen. Im Ofen ca. 30-35 Minuten gold-braun backen.Pflaumen-Blätterteig Tarte

Die Tarte komplett auskühlen lassen und kurz vor dem servieren mit reichlich Puderzucker bestäuben.Ach ich liebe einfach diese Kuchen die so wenig Zeit für die Vorbereitung und Herstellung benötigen, aber am Ende so köstlich schmecken und noch dazu optisch echt was hermachen. Ich habe immer ein, zwei Rollen Blätterteig im Haus, oder in Reserve ein Packet im Tiefkühlfach liegen. Obst ist meist ebenfalls im Haus und zur Not tut es auch mal eine Dose Pfirsiche. Wenn es also mal super schnell gehen muss, dann ist ein solcher Kuchen immer schnell gezaubert.Pflaumen-Blätterteig Tarte

Lasst Euch den Spätsommer oder Frühherbst, ganz wie ihr es nennen mögt schmecken.

Eure Stephie

♥ ♥ ♥

 

 

Ihr habt Lust auf noch mehr fruchtige Kuchen Ideen?
Aber klar:

Johannisbeer-Streusel auf Quark-Öl-Teig

Johannisbeer-Streusel Kuchen

Schneewittchen Kuchen

Schneller Beeren Cheesecake

easy Beeren-Cheesecake

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar!

Fragen, Anregungen oder Kritik?
Kommentare sind das Salz in der Suppe, oder der Zucker im Kuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.